Healthy Docs Podcast Folge 016 – Kennst du deine Grundbedürfnisse?

Was sind Grundbedürfnisse? Und wieso ist es so wichtig meine eigenen zu kennen und zu erfüllen?

Was brauchst du, um dich gesund und fit zu fühlen? Was muss erfüllt sein, damit du top in Form bist und volle Leistung zeigen willst? Was für Grundbedürfnisse hast du? Was muss erfüllt sein, damit du rundum happy bist? Eine kleine Anleitung über die Grundbedürfnisse und wie du wieder darauf achten kannst, in deinem Alltag besser für dich zu sorgen.

Um deine eigenen Körper besser kennen zu lernen, wäre es sinnvoll sich mit deinen eigenen Grundbedürfnissen zu befassen. Dazu kannst du dir täglich Fragen stellen und am besten eine Art Tagebuch darüber führen. Dabei gehts um die körperliche Gesundheit und psychische Gesundheit.

In dieser Folge zeige ich dir, wie das geht.

Da wir Lebewesen sind, ist deine körperliche und psychische Verfassung auf die Zufriedenstellung deiner Grundbedürfnisse zurück zu führen. 

Und ich gehe mit dir die Grundbedürfnisse durch und zeige dir, wie du in den einzelnen Grundbedürfnissen zu mehr Wohlbefinden finden kannst.

Für mich gibt es 6 Grundbedürfnisse, auf die ich achten sollte, damit es mir rundum gut geht. Und diese Grundbedürfnisse will ich jetzt einmal vorstellen: 

  • Schlaf
  • Essen
  • Trinken
  • Entspannung
  • Bewegung
  • Input/Förderung
  • Nähe

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü