Healthy Docs Podcast Folge 077 – Was ist Energiearbeit? Interview mit Monika Griese

Was ist Energiearbeit? Als Schulmediziner hatte ich eine ganz lange Zeit keinen blassen Schimmer, keine Berührungspunkte und habe „solche Techniken“ unter Scharlatanerie abgestempelt. Inzwischen habe ich eindeutige Erfahrungen gemacht, die mir gezeigt haben, dass es „MEHR“ gibt als nur das, was wir sehen können. Die Wissenschaft kommt langsam auch dahin, diese Energie messbar zu machen. 

Zu dem Thema Energiearbeit habe ich mir eine Expertin eingeladen. Monika Griese hat die Fähigkeit, mehr zu spüren als andere. Ursprünglich kommt sie aus der Versicherungsbranche und hat eines Tages gemerkt, dass sie eine besondere Gabe hat. Dieser Fähigkeit ist sie seitdem intensiv nachgegangen und arbeitet nun seit etlichen Jahren mit Menschen auf der Energieebene. Als Gesundheitspraktikerin führt sie Energiearbeit durch und hilft damit Klienten mit allen möglichen Krankheiten und Beschwerden. Wie das geht, das erfahrt ihr im Interview 🙂 Wichtig ist ihr, dass es ein Miteinander zwischen Schulmedizin und Energiearbeit gibt.

Am Ende gibt sie auch noch einen konkreten Tipp, wie du dich am besten mit deiner Intuition verbindest.

Dran bleiben lohnt sich!

Deine Tina

Hier findest du Monika Griese: einssein@monikagriese.de

01749800900

02224988989

www.monikagriese.de (momentan in Überarbeitung)

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Lydia Krämer
    16. Juli 2019 18:44

    Liebe, geehrte Tina,
    mit Interesse habe ich das Interview mit Monika Griese verfolgt. Ich bin die Patietin, der sie sehr bei der toxischen Reaktion auf die Pflanze ( Walzen-Wolfsmilchgewächs) geholfen hat. Noch viel beeindruckender und nachhaltiger ist ,dass sie meiner Tochter in Australien zu einer Schwangerschaft verholfen und die Geburt begleitet hat ( schnell, schön und komplikationslos).
    Entscheidend und wichtig war, bzw.ist für uns das Vertrauen in uns, das Monika uns verliehen hat !
    Kennengelernt habe ich Monika durch eine Freundin, die mir zum Geburtstag eine Sitzung bei ihr schenkte als ich in einem absoluten”Burn- Out ” steckte .Auch dabei hat sie mir sehr geholfen.
    Ich finde es toll und erstrebenswert, dass die Schulmedizin, die ich sehr schätze, anderen Heilungsmethoden öffnet und sie in Behandlungen miteinbezieht.
    Weiterhin viel Spaß und Erfolg bei ihrer Arbeit !

    Mit freunlichen Grüßen
    Lydia Krämer

    Antworten
    • Tina Petersen
      17. Juli 2019 22:13

      Liebe Lydia,
      vielen Dank für den wertvollen Kommentar und das teilen deiner Erfahrungen. Ich freue mich, dass ich diese Art von Medium nutzen kann, um Aufklärungsarbeit zu betreiben und um solche wichtigen Erkenntnisse zu teilen. Ich wünsche mir so sehr, dass Schulmedizin und Heilmethoden Hand in Hand gehen. Monika hab ich über eine Freundin kennen gelernt und direkt intuitiv gemerkt, dass da unglaubliches Potential steckt. Und was soll ich sagen? Ich bin absolut begeistert und fasziniert – möchte noch viel mehr lernen! Es folgen auf jeden Fall weitere Interviews. Toll, dass Monika dir/euch so weiterhelfen konnte! Ganz liebe Grüße zurück und alles Liebe, Tina

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü