Healthy Docs Podcast Folge 080 – meine persönliche Erfahrung im Dr. Joe Dispenza Retreat

Heute berichte ich von meinen persönlichen Erfahrungen im Dr. Joe Dispenza Seminar im April diesen Jahres auf Mallorca. 

Dr. Joe Dispenza ist Neurowissenschaftler, der sich mit Hirnbildgebung, Neuroplastizität, Epigenetik und Psychoneuroimmunologie beschäftigt. Mit Leidenschaft erforscht er, wie Menschen sich die neusten Erkenntnisse der Quantenphysik und Neurowissenschaften zunutze machen , um sich von Krankheiten zu heilen und im Leben mehr Glück und Erfüllung zu finden. In seinen Workshops lehrt er, wie man sein Hirn neu vernetzen und den Körper mit dauerhaften Veränderungen neu konditionieren kann. Damit führt er Spiritualität und Wissenschaft zusammen. 

Er lehrte die Selbstheilung durch Gedankenkraft. Und zwar zeigt er, wie jeder Mensch selbst zu seinem eigenen Placebo werden kann, d.h. dass der Placebo-Effekt auch funktioniert, wenn er aus der immateriellen Welt der Gedanken entsteht. 

In seinen Workshops leitet er die Teilnehmer an mehr an sich selbst zu glauben als an irgendetwas anderes. Sie veränderten sich von innen heraus und erreichen dadurch gleiche Ergebnisse, wie jemand, der ein Placebo einnimmt. 

Wenn eine Heilung immer wieder in der inneren Welt der Gedanken und Gefühle durchlebt, wird sie sich irgendwann auch als äussere Erfahrung manifestieren. 

Wird diese unbekannte Zukunft mit bewusster absichtsvoller innerer Ausrichtung und erhöhten Emotionen immer wieder mental geübt, sollten auf Basis des Gelernten reale neuroplastische Veränderungen im Gehirn und epigenetische Veränderungen im Körper stattfinden. 

4 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Katja Dietmair
    6. August 2019 14:05

    Super spannendes Thema, gerne mehr

    Antworten
    • Tina Petersen
      6. August 2019 18:47

      Liebe Katja! Danke für das Feedback! Geht bald los mit mehr Themen in genau diese Richtung! Freu mich schon!
      #

      Antworten
  • Gitta Köster
    6. August 2019 19:41

    Liebe Tina, ich bin über deinen Podcast bei Janna Scharfenberg hierher gekommen. Der Podcast, bzw. deine Vision hat mich schon ziemlich geflasht, weil ich so überzeugt davon bin, das es dringend notwendig ist, das es mehr solcher Menschen, vor allem Mediziner (wie ihr Beiden) geben sollte.
    Der Podcast hier ist mega … ich habe viele Videos von Dr. Joe Dispenza gesehen und auch das Buch “Werde übernatürlich” gelesen. Aber mal persönliche Erfahrungen zu hören ist nochmal was anderes. Danke dafür.
    Ich bin Tierheilpraktikerin und arbeite mit Bioresonanz und Akupunktur und würde mir auch hier wünschen, das die Schulmediziner mehr mit uns zusammen arbeiten würden.
    Viele liebe Grüße …. Gitta
    PS: Der Podcast ist sehr authentisch … also weiter so …

    Antworten
    • Tina Petersen
      7. August 2019 12:15

      Liebe Gitta,
      herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar, ich freue mich riesig über solche Nachrichten. Du weisst gar nicht, was für eine Freude du mir damit machst 🙂 Es freut mich zu hören, dass mein Erfahrungsbericht dir gefallen hat. Ich werde in Zukunft mehr in diese Richtung gehen, weil ich dazu das meiste Feedback bekomme und es mein absolutes Herzensthema ist 🙂 Wenn du noch Wünsche hast, gerne immer her damit. Ansonsten Alles Liebe zu Dir und deiner Arbeit! Danke, dass es dich gibt! Tina

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü