HD087 Meine Gedanken zum Thema Selbstwert

Verkaufst du dich auch manchmal unter Wert? Machst du dich eher zu klein als in deine volle Größe zu gehen? Denkst du auch manchmal: Wenn ich erstmal XY erreicht habe, dann gönne ich mir Z? Wir alle sind Meister darin, uns mit beschränkenden Gedanken klein zu halten.. Dabei sind wir alle mit demselben Wert hier auf die Erde gekommen. Dein Selbstwert hängt nicht davon ab, wieviel du schon geleistet hast oder arbeitest.. ob du klein oder groß bist.. ob du studiert hast oder nicht.. deinen Wert bestimmst du selbst. Es ist ein inneres Gefühl, was sich einstellen darf. Du kannst noch so viel im Außen tun. Wenn du deinen eigenen Selbstwert im Innen noch nicht spürst, wird sich nichts ändern. Wertschätze dich für das, was du bist. Das eine ist, es zu wissen, das andere ist, die Dinge in die Tat umzusetzen. Tue jeden Tag die Dinge, die du dir “erst gönnen willst, wenn du XY erreicht” hast. Erst dann spürst du eine Veränderung. Viel Spaß mit meinen Gedanken zum Thema Selbstwert, deine Tina

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Hallo Tina, ein ganz toller Podcast!
    Hat mich mal wieder nachdenklich gemacht. Man ist oft so in diesem Leitungsanspruch, den Ansprüchen der anderen und denen sich selbst gegenüber “gefangen”, dass der Selbstwert, das SEIN oft in den Hintergrund tritt.
    Vielen Dank für deinen Gedankenanstoß!
    Lieben Gruß von Milka

    Antworten
    • Tina Petersen
      16. September 2019 18:38

      Liebe Milka, vielen Dank für dein Feedback, habe mich sehr darüber gefreut. Ja, deshalb ist es auch so wichtig sich immer wieder zu reflektieren und aktiv zu sein, anstatt in den gleichen Mustern zu bleiben. Natürlich alles zu seiner Zeit. Danke dir von Herzen, Tina

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü