Wow. Ich hatte grade ausserhalb der Reihe einen Impuls meine Sichtweise über die Dinge mitzuteilen. Und zwar darüber

– was mich wütend macht an den Methoden der Schulmedizin

– warum in meinen Augen Tabletten nicht die richtige Lösung ist

– was wahre Heilung bedeutet

– wie ich mich selbst von meiner Autoimmunerkrankung geheilt habe

– was Hashimoto bzw. eine Schilddrüsenunterfunktion für seelische Ursachen haben könnte

5 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Hallo… ich habe mich so sehr über diese Rede gefreut…. Danke!!! Es kommt im rechten Moment für mich…. Katrin

    Antworten
  • Sehr geehrte Frau Dr. Petersen,

    danke für die inspirierende und authentische Folge. Ich finde Sie füllen mit Ihrem Podcast eine Nische! Ich bin so dankbar für Ihre Arbeit! Die Podcastfolge kam genau zum richtigen Zeitpunkt und ich hoffe Sie irgendwann im Coaching oder auf einem Kongress zum Thema Arztgesundheit treffen zu können. Ich suche noch meinen Weg als Ärztin (derzeit in der Anästhesie, Stelle gewechselt aber beim neuen Arbeitgeber ist es fast noch schlimmer..). Nach und nach habe ich das Gefühl so in diesem System selbst kaputt zu gehen. Die Medizin braucht Frauen wie Sie, die mutig voran gehen. Zusammen können wir etwas bewirken. Erfüllt von Dankbarkeit und mit besten Grüßen

    Antworten
  • Wunderbarer Beitrag! Vielen, vielen Dank dafür!
    Genau diese Frage:” Warum habe ich diese Krankheit bekommen?” stelle ich mir immer wieder.
    Ich habe Hashimoto und inzwischen auch SLE mit teilweise schweren Organbeteiligungen.
    Immer nur noch mehr Immunsuppressiva einnehmen kann doch nicht der Weg sein!
    Ich bin auf der Suche nach den Ursachen und v.a. nach einem ganzheitlichen Weg der Heilung für mich.
    So kam Ihr Beitrag heute für mich genau richtig und bestärkt mich in meiner Intuition, dass all die Tabletten nicht meine Lösung sein können.
    Vielen Dank für Ihre Arbeit und ganz lieben Gruß
    von Milka

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü